Dipl. Betriebswirtschafter:in HF - Weiterbildung Zofingen

Dipl. Betriebswirtschafter:in HF

Wie geschaffen für betriebswirtschaftliche Generalisten: Dieser praxisbezogene Bildungsgang eröffnet Ihnen beste berufliche Perspektiven. Sie erwerben damit fundiertes Fachwissen – insbesondere im Rechnungswesen, Marketing sowie in der Mitarbeiter- und Unternehmensführung. Das Diplom ist die höchste betriebswirtschaftliche Generalistenausbildung der Tertiärstufe B.

Neuer Termin für Online-Infoanlass aufgeschaltet. Zur Übersicht!

Arbeitsgebiet

Dipl. Betriebswirtschafter:innen HF übernehmen Verantwortung und Umsetzungsaufgaben in KMU oder Grossbetrieben in der operativen Führung, im Geschäftsprozess oder in Unterstützungsprozessen. Dabei sind sie in der Lage ökonomische, ökologische, soziale und technologische Veränderungsprozesse aufzunehmen und Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung auszuarbeiten. Dipl. Betriebswirtschafter:innen HF gehen anspruchsvolle Praxissituationen aus einer betriebswirtschaftlichen Prozessoptik an. Sie kommunizieren sicher über zeitgemässe Medien mit den relevanten internen und externen Anspruchsgruppen, in der Haupt- wie auch in einer Fremdsprache. Sie führen Mitarbeitende und Projekte, begleiten Veränderungsprozesse, unterstützen und motivieren die an den Prozessen Beteiligten zur Erreichung der Unternehmensziele. Dipl. Betriebswirtschafter:innen HF sind durch ihre Ausbildung und Berufserfahrung stark markt- und umsetzungsorientiert. Sie können anschliessend an ihre generalistische Ausbildung in einem Nachdiplom an einer Höheren Fachschule ihre Kenntnisse vertiefen oder sich in einem Bereich spezialisieren

Zielpublikum

Das Studium richtet sich an ambitionierte Nachwuchskräfte, die sich:

  • als betriebswirtschaftliche Generalisten weiterentwickeln möchten.
  • die eine Führungsfunktion anstreben.
  • die sich vernetzte Führungs- und Fachkompetenz aneignen möchten.
  • die ein strategisches Unternehmensverständnis aufbauen möchten

Voraussetzungen

  • Um das Studium in Angriff nehmen zu können müssen Sie über einen der folgenden Abschlüsse verfügen:
  • Abschluss aus einer dreijährigen Berufsbildung aus dem Bereich Wirtschaft.
  • Abschluss aus einem anderen Bereich mit mindestens zweijährige kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Berufspraxis (mit einer Berufstätigkeit von mindestens 80%)
  • Abschluss einer gymnasialen Matura oder Fachmittelschule mit mindestens zweijähriger kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Berufspraxis (mit einer Berufstätigkeit von mindestens 80%)
  • Aufnahme „sur Dossier“ möglich

Lerninhalte

Die Ausbildung ist in 11 Handlungsfelder unterteilt, die während der Ausbildung miteinander vernetzt werden.

01 Unternehmensführung

02 Marketing

03 Supply Chain Management

04 Qualität, Umwelt & Sicherheit

05 Personalwesen

06 Finanzielle Führung & Rechnungswesen

07 Informatik & Technologie

08 Organisationsgestaltung & -entwicklung

09 Projektmanagement

10 Kommunikation & Sprachkompetenz (inkl. einem Fremdsprachendiplom)

11 Unterstützung & Querschnitt (VWL, Recht, Statistik, Softskills)

Kosteninfo

Semesterkosten gesamt CHF 4’450.–

Kantonale Subventionen 2022/23 CHF 2’200.-

Semesterkosten effektiv/Student:in CHF 2’250.-

zuzüglich

Prüfungsgebühren:
1. Studienjahr CHF 500.–
2. Studienjahr CHF 500.–
3. Studienjahr CHF 500.-

Sprachdiplom CHF 950.- (wenn nicht vorhanden)

Lehrmittel für alle 6 Semester ca. CHF 1’200.-

Total CHF 16’200.–

Abschluss

Das Qualifikationsverfahren sieht Mastery-Tests und Anwendungs-Transferleistungen vor, die sie während den Semestern in den einzelnen Handlungsfeldern absolvieren. In Mastery-Tests wird angeeignetes Wissen und das Verständnis für Themengebiete überprüft. In Anwendungs-Transferleistungen wird das Wissen in Praxissituationen verknüpft und angewendet. Jedes der 11 Handlungsfelder nach Rahmenlehrplan wird mit einer separaten Note abgeschlossen.

In jedem Studienjahr wird eine Abschlussarbeit verlangt. Nach dem ersten Studienjahr findet ein Assessment mit Fallstudie statt, welches zu absolvieren ist. Im zweiten Studienjahr werden Sie eine Projektarbeit über das Jahr hinweg verfassen, im dritten Studienjahr folgt die Diplomarbeit, welche vorwiegend im 6. Semester verfasst wird.

Broschüre

Weitere Informationen zur Ausbildung dipl. Betriebswirtschafter:in HF finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre (PDF)

Start 21. Oktober 2022

Kursnummer
22.3141
Dauer
21.10.2022 – 27.09.2025
Tag(e) und Zeit(en)
Dienstagabend und Samstag ganzer Tag
18:15 – 21:30 Uhr / 08:30 – 16:15 Uhr
Kosten
Semestergebühr CHF 2’250.–, Details gemäss Kosteninfo
Lehrmittel
ca. CHF 1’200.00
Anmeldeschluss
12. September 2022

Freie Plätze vorhanden

Start 21. Oktober 2022

Kursnummer
22.3142
Dauer
21.10.2022 – 27.09.2025
Tag(e) und Zeit(en)
DIenstagabend und Donnerstag ganzer Tag
18:15 – 21:30 Uhr / 08:30 – 16:15 Uhr
Kosten
Semestergebühr CHF 2250.–, Details gemäss Kosteninfo
Lehrmittel
ca. CHF 1’200.00
Anmeldeschluss
12. September 2022

Freie Plätze vorhanden

Online-Infoanlass

Dienstag, 24. Mai 2022 um 19.15 Uhr

Link zum online-Infoanlass Betriebswirtschafter:in HF

Infoanlass Betriebswirtschafter:in HF

23. August 2022

19:00 Uhr

Mehr

Infoanlass Betriebswirtschafter:in HF

30. August 2022

19:00 Uhr

Mehr

AKTUELL

Frühjahrsmotivation

Es ist langsam Zeit aus dem Winterschlaf zu erwachen! Im Arbeitsmarkt werden die Karten neu gemischt. Der Fachkräftemangel ist angeheizt und eröffnet Ihnen tolle Chancen im Arbeitsmarkt. Es ist also der ideale Zeitpunkt für Ihren nächsten Karriereschritt. Starten Sie ihn mit einer gezielten Weiterbildung bei uns. Besuchen Sie unsere Infoanlässe oder profitieren Sie von der individuellen Karriereberatung.

Unsere Infoanlässe sind neu auch online

Interessiert Sie eine bestimmte Weiterbildung? Viele unserer Infoanlässe finden neu auch online statt. Nehmen Sie bequem von zuhause oder unterwegs teil und stellen Sie Ihre Fragen.

Mehr dazu

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Der Technische Kaufmann und die Technische Kauffrau nehmen aufgrund ihres technischen, handwerklichen oder gewerblichen Hintergrunds und den erworbenen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen eine Bindegliedfunktion zwischen Technik und Wirtschaft ein

Mehr dazu

Microsoft 365 für Schulen

Jetzt oder nie: Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Microsoft 365 und BYOD an Ihrer Schule. Vom Konzept bis zur Weiterbildung – alles aus einer Hand.

Mehr dazu