Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
Ihr Schritt hin zur Führungsfunktion

Diese Ausbildung wird von Firmen stark nachgefragt. Die Weiterbildung ist das Top-Sprungbrett für Positionen aller Kaderstufen. In KMUs übernehmen Sie mit dem Fachausweis eine zentrale Führungsrolle, in grösseren Firmen leiten Sie Organisationseinheiten.

Arbeitsgebiet

Typische Arbeitsgebiete von Technischen Kaufleuten sind:

  • Technischer Verkauf und Marketing
  • Supply Chain Management
  • Leitung von Projekten im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Führen von kleinen und mittleren Unternehmen

Voraussetzungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer:

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 3 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist, oder
  • ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 5 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist.

Vorbehalten bleibt die fristgerechte Überweisung der Prüfungsgebühr.

Lerninhalte

Der detaillierte Beschrieb der Handlungsfelder finden Sie in der Wegleitung von ANAVANT.

Die Lerninhalte beziehen sich auf die Wegleitung 2019 der „Berufsprüfung Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis“ des Schweizerischen Verbandes Technischer Kaderleute ANAVANT.

Lehrmittel

Die Lehrmittel sind in den Kurskosten nicht enthalten

Abschluss

Ausbildungsweg und Abschluss
Der Bildungsgang dauert vier Semester und kann berufsbegleitend absolviert werden. Der Bildungsgang umfasst pro Woche 12 Lektionen. Während der Studienzeit wird der Lernfortschritt periodisch in Form von Tests, der Lösung von Fallbeispielen oder Präsentationen überprüft.

Zertifikat und Diplomprüfung
Zum Abschluss des Bildungsgangs erfolgt eine interne Schlussprüfung. Wer sie besteht, erhält das Zertifikat „Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau der Berufs- und Weiterbildung Zofingen“. Den Abschluss des Studiums bildet die Diplomprüfung entsprechend der eidgenössischen Prüfung.

Repetitionskurs
Im letzten Semester können Sie einen ergänzenden Repetitionskurs besuchen. Er bereitet Sie auf die eidgenössische Prüfung vor und gibt Ihnen die Sicherheit, neben dem Zertifikat der BW Zofingen auch den eidgenössischen Fachausweis (FA) zu erwerben.

Abschluss
Die eidg. Berufsprüfung findet jährlich während den Monaten August-Oktober statt und wird gesamtschweizerisch von ANAVANT durchgeführt. Folgende Fachbereiche werden geprüft:

  • Supply Chain Management
  • Marketing und Verkauf
  • Personalmanagement
  • Finanzwirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht und Volkswirtschaft
  • Integrierte Fallstudie
  • Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik
  • Präsentation und Kommunikation

Broschüre

Weitere Informationen zur Ausbildung Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre (PDF)

Broschüre per Post bestellen.

Start 24. August 2019

Kursnummer
19.3121
Dauer
25 Monate
Tag(e) und Zeit(en)
Mi, 18.15 – 21.30 Uhr
Sa, 08.00 – 16.10 Uhr
Kosten
CHF 14’900.-
Lehrmittel
ca. CHF 900.-
Anmeldeschluss
8. September 2019
Abschluss
Eidg. Fachausweis und Zertifikat Weiterbildung Zofingen
Ort
Bildungszentrum Zofingen

Garantierte Durchführung

Infoanlass Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

2. März 2020

19:00 Uhr

Mehr

Infoanlass Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

11. Mai 2020

19:00 Uhr

Mehr

Blog

blog image

Management, 8. Juli 2019, Christine Wernli

Leadership: Was die Führungskraft der Zukunft können sollte

Beitrag lesen

blog image

News, 4. Juli 2019, Christine Wernli

Neu und ungewohnt: Veranstaltungsformat «Zenit»

Beitrag lesen

blog image

News, 3. Juli 2019, Christine Wernli

Noch mehr Nutzen: Neuer Auftritt und neue Webseite

Beitrag lesen

Dazu passende Weiterbildung

Wirtschaftsfachleute HWD edupool.ch

Leadership Führungsfachleute

Ich berate Sie gerne

Karriereberatung
Unsicher, wie es bei Ihnen beruflich weitergehen soll? Dann nutzen Sie unsere neue Karriereberatung: Gerrit Künzel, Mitglied der Leitung Weiterbildung, bespricht mit Ihnen gern die besten Weiterbildungsoptionen. Basis dafür sind Ihr Lebenslauf, Ihre Vorbildung, Ihre Vorlieben, Stärken und Wünsche.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin unter karriereberatung@bwzofingen.ch