ICT Power-User SIZ - BWZ Weiterbildung

ICT Power-User SIZ

Das Diplom dieser dreistufigen Ausbildung bestätigt, dass Sie als Inhaber über eine gute Ausbildung sowie Praxiserfahrung verfügen und in einer IT-Umgebung Client-Systeme und Netzwerke aufsetzen und administrieren können.

Zielpublikum

Das Diplom ist ideal für User, die für den sicheren und reibungslosen Betrieb von Computern und anderen ICT-Geräten sorgen, ein Netzwerk betreuen, administrieren und mit der Cloud verbinden, technischen First-Level-Support leisten, Netzwerkgeräte und Ressourcen verwalten.
 

Voraussetzungen

Den Abschluss des Diploms ICT Advanced-User SIZ ist von Vorteil

Lerninhalte

PU11 Operating Systems & System Technology
Client-Betriebssystem installieren und konfigurieren
Einen sicheren, effizienten und jederzeit verfügbaren Betrieb gewährleisten
Systeme überwachen und warten
Software installieren und konfigurieren
Peripheriegeräte installieren und administrieren
für Evaluation relevante Spezifikationen kennen
mit virtuellen Umgebungen arbeiten
mit Benutzern kommunizieren und instruieren

PU12 Users & Resources
Benutzer und Geräte im lokalen Netzwerk erfassen und verwalten
Berechtigungen setzen und Ressourcen verfügbar machen
Benutzervorlagen und GPOs erstellen
Datensicherheit, -verfügbarkeit und -integrität sicherstellen
Regeln für sichere Passworte implementieren
Datenverschlüsselung einrichten
BYOD-Verbindungen(Bring Your Own Device) bereitstellen
Mailkonten erstellen und administrieren
VOIP-Anbindungen bereitstellen und konfigurieren
Einsatz von NAS im LAN
Sichere Kommunikation im Web

PU13 Business & SoHo-Network
aktuelle und allgemeine Grundlagen von Netzwerken verstehen
wichtigste Netzwerkprotokolle in der Praxis einsetzen
Netzwerke nach aktuellen Sicherheitsstandards ans Internet anbinden
Netzwerke nach Vorgaben einrichten, erweitern und warten
Systeme und Netzwerkkomponenten mit LAN und WLAN verbinden
Managed LAN-Komponenten konfigurieren
Netzwerkdienste, wie z.B. DHCP und DNS administrieren
IP Routing einrichten
Fernzugriff auf das Firmennetzwerk herstellen
Systeme mittels Remote-Verbindungen warten und administrieren
Sichere Verbindungen über öffentliche Netze herstellen
Protokolle interpretieren
Routing, Firewall Port forwarding im SoHo-Network
Massnahmen zur Netzwerksicherheit implementieren und konfigurieren

Lehrmittel

Der Aufwand für die Lehrmittel ist in den Kurskosten nicht eingerechnet. 

Abschluss

Die Diplomprüfung ICT Power-User SIZ (Systems&Network) umfasst die Module:
PU11 Operating Systems & System Technology
PU12 Users & Resources
PU13 Business & SoHo-Network

Kosten

Die Kurskosten verstehen sich exkl. Lehrmittel und exkl. Prüfungsgebühr.

Start 20. Februar 2020

Kursnummer
20.1171
Dauer
11 Monate
Tag(e) und Zeit(en)
Do 18:15 – 21:30 Uhr
Kosten
CHF 4’490.-
Lehrmittel
exkl.
Anmeldeschluss
31. Januar 2020
Abschluss
Diplom SIZ
Ort
Bildungszentrum Zofingen

Freie Plätze vorhanden

Das sagen ehemalige Teilnehmende

«Dank dem Bildungsgang bin ich viel sattelfester im Umgang mit den einzelnen Programmen. Super war auch die Vorbereitung auf die Prüfungen. Der Bildungsgang ist darum absolut empfehlenswert.»

Marcel Studer, aus dem Bildungsgang ICT Advanced-User SIZ

Dazu passende Weiterbildung

ICT Advanced-User SIZ

Ich berate Sie gerne