Office 365 Basics - Weiterbildung Zofingen

Office 365 Basics

Microsoft Office 365 bietet eine leistungsstarke Produktivität in der Cloud-Umgebung für Schulen und Unternehmen jeder Grösse. Microsoft Office 365 vereint die Cloud-Versionen der bewährten Office-Anwendungen zusammen mit umfangreichen Kollaborationstools.

Arbeitsgebiet

In kurzer Zeit lernen Sie die mächtige Cloud-Lösung von Microsoft kennen und können diese effizient nutzen, sei es privat, schulisch oder im Geschäft.

Zielpublikum

Office 365-Benutzer

Voraussetzungen

Windows- und Microsoft Office-Grundkenntnisse
Office 365-Konto (Business, Education)

Wir bitten Sie, Ihr eigenes Gerät (Laptop, Mac – aber nicht iPad, Android Tablet) und Ihre Logindaten zu Office 365 zum Kurs mitzunehmen.

Falls Sie kein eigenes Gerät mitbringen oder keine Office 365 Logindaten besitzen, bitten wir Sie dies bei der Anmeldung im Feld Bemerkungen zu notieren.

Lerninhalte

Sie lernen den grundlegenden Aufbau einer Cloud kennen und erfahren, wie es mit der Sicherheit Ihrer Daten aussieht.
Sie lernen die wichtigsten Tools von Office 365 kennen, die im Alltag verwendet werden (Mail, OneDrive, Office-Apps) und erhalten eine Übersicht der weiteren Tools und welchen Zweck diese haben.
Sie lernen das Mail-Tool optimal zu konfigurieren (Besprechungen planen, Weiterleitung, BCC, Signatur erstellen, Automatische Antworten, Posteingangsregeln, etc.)
Sie lernen OneDrive als Cloud-Datenablage effizient zu nutzen, Daten zu organisieren und diese mit dem lokalen PC zu synchronisieren.
Sie lernen, Daten für andere freizugeben und die Freigaben zu kontrollieren.
Sie erhalten einen Einblick in das digitale Notizbuch OneNote. 

Lehrmittel

Der Aufwand für die Lehrmittel ist in den Kurskosten nicht eingerechnet. 

Kosten

Lehrpersonen die an öffentlichen Schulen unterrichten erhalten eine Reduktion von CHF 10.–.  (Bitte im Anmeldeformular im Feld „Bemerkungen“ erwähnen)

Broschüre

Weitere Informationen zur Ausbildung Office 365 goes to school finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre (PDF)

Broschüre per Post bestellen.

Start 21. April 2020

Kursnummer
20.1602-BAS
Dauer
1 Tag
Tag(e) und Zeit(en)
Di 17:30 – 20:45 Uhr
Kosten
CHF 150.-
Anmeldeschluss
14. April 2020
Abschluss
Bestätigung Weiterbildung Zofingen und Microsoft
Ort
Bildungszentrum Zofingen

Freie Plätze vorhanden

Start 16. Mai 2020

Kursnummer
20.1603-BAS
Dauer
1 Tag
Tag(e) und Zeit(en)
Sa 08:30 – 11:45 Uhr
Kosten
CHF 150.-
Anmeldeschluss
1. Mai 2020
Abschluss
Bestätigung Weiterbildung Zofingen und Microsoft
Ort
Bildungszentrum Zofingen

Freie Plätze vorhanden

Das sagen ehemalige Teilnehmende

«Zum BYOD-Start der Grundbildung an unserem Berufsbildungszentrum haben wir uns für Microsoft Teams entschieden. Das Rüstzeug habe ich mir an einem Kurs an der Weiterbildung Zofingen geholt. Das hat bestens gepasst. Der Kursleiter war so kompetent, dass ich ihn gleich für unsere ersten Lehrpersonen-Schulungen gebucht habe. Ich kann die Weiterbildung Zofingen nur empfehlen.»

Patrick Limacher, aus dem Kurs die Toolbox für digitale Klassenführung

«Dank dem Bildungsgang bin ich viel sattelfester im Umgang mit den einzelnen Programmen. Super war auch die Vorbereitung auf die Prüfungen. Der Bildungsgang ist darum absolut empfehlenswert.»

Marcel Studer, aus dem Bildungsgang ICT Advanced-User SIZ

Dazu passende Weiterbildung

Die digitale Toolbox für effiziente Teams

Digitale Notizen im Griff mit OneNote

Ich berate Sie gerne

CORONA AKTUELL

Digital weiterkommen.

Entsprechend der Anordnung des Bundesrates findet bis auf Weiteres kein Präsenzunterricht statt. Die Schule bleibt für den Unterricht und alle Veranstaltungen geschlossen. Wir unterrichten digital.

Karriereberatung

Die Angebote nach den Sommerferien sind jedoch noch immer aktuell. Profitieren von unserer Karriereberatung.

Link folgt

Office 365 für Schulen

Wir sind Profis für die Beratung für Schulen, die auf Office365 umsteigen wollen. Wir beraten und coachen via Fernwartung und Videokonferenz.

Mehr dazu

Infoanlässe

Die Infoanlässe finden wie gewohnt statt. Wenn nicht in Zofingen, sind wir gerüstet, diese als Webinar anzubieten.

Mehr dazu