Microsoft 365 Konfigurations-Check für Schulen - Weiterbildung Zofingen

Microsoft 365 Konfigurations-Check für Schulen
Maximaler Schutz für Ihre Schule gewährleisten

Maximaler Schutz für Ihre Schule: Mit diesem Konfigurations-Check (Tenant) stellen Sie sicher, dass Ihre Microsoft-365-Lösung den Datenschutz einhält und sicher funktioniert. Sie profitieren beim Check vom Spezialwissen unserer Fachleute. Dies kann Ihre Schule vor gravierenden rechtlichen Folgen bewahren.

Arbeitsgebiet

Musste Ihre Schule Microsoft 365 wegen der Corona-Pandemie kurzfristig und sehr schnell einrichten? Dann ist die Gefahr hoch, dass die Umgebung Fehler oder Lücken aufweist. 

Denn die Konfigurationen von Microsoft 365 ist teilweise sehr komplex. Deshalb schleichen sich dabei häufig Fehler ein. Eine gründliche Einrichtung benötigt mehrere Tage. Doch allzu oft begnügt man sich stattdessen nur mit einer ungenügenden Basiskonfiguration. Als Folge davon wird zum Beispiel der überwachte Chat zwischen den Lernenden nicht aktiviert. Oder es fehlt die Multifaktor-Authentifizierung für IT-Administratoren. 

Dies kann für Ihre Schule negative Konsequenzen haben. Gehen Sie deshalb auf Nummer sicher mit unserem umfassenden Konfigurations-Check für Microsoft 365 in Schulen. Dank unserer Erfahrung wissen wir genau, worauf es dabei ankommt. 

Der Check erfolgt in 2 Phasen:  

  • Sicherheitsrelevante Konfigurationen, die zwingend umgesetzt werden müssen (Fokus Datenschutz und Datensicherheit) 
  • Best-Practice-Konfiguration, basierend auf der Schulstufe (Zyklus 1-3, Sekundarstufe II, Tertiärbildung) mit Fokus auf Kommunikation, Datenablage, Microsoft Teams, etc. 

Nach dem Check erhalten Sie einen Prüf-Bericht und eine Liste mit Handlungsempfehlungen.  

Vor dem Check besprechen wir mit der Schulleitung und/oder der IT das Vorgehen. 

Unsere Fachleute verfügen über enormes Fachwissen rund um Microsoft 365. Von der Primarschule über die Sekundarstufe II bis zu Weiterbildungsinstituten. Wir wissen, worauf es ankommt, damit sich Ihre Schule sicher in der Cloud bewegen kann. 

Zielpublikum

  • Schulleitung 
  • TICTS 
  • technische Ansprechpartner der Schule zu Microsoft 365 
  • IT-Partner der Schule 

Voraussetzungen

Ihre Schule arbeitet bereits mit Microsoft 365 Education. 
Unsere Fachleute erhalten temporär Administratorenrechte (nur Lesen) oder führen den Check zusammen mit einer Person mit Administratorrechten (interne IT-Ansprechperson oder externer IT-Partner) aus. Dabei halten wir sämtliche Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen ein. 

Lerninhalte

  • Umfangreicher Microsoft-365-Tenant-Check 
  • Liste der geprüften Einstellungen mit Hinweisen, ob diese korrekt eingerichtet sind oder ob Handlungsbedarf besteht 
  • Auswertung mit Handlungsempfehlungen

Kosten

Pauschalpaket   CHF 990.00 
Reisekosten exkl. Nach Aufwand 

Broschüre

Weitere Informationen zur Ausbildung Microsoft 365 goes to school finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre (PDF)

Broschüre per Post bestellen.

Durchführung

Sind Sie an einem Angebot zu diesem Workshop interessiert?

Bitte schreiben Sie uns unter weiterbildung@bwzofingen.ch

Das sagen ehemalige Teilnehmende

«Zum BYOD-Start der Grundbildung an unserem Berufsbildungszentrum haben wir uns für Microsoft Teams entschieden. Das Rüstzeug habe ich mir an einem Kurs an der Weiterbildung Zofingen geholt. Das hat bestens gepasst. Der Kursleiter war so kompetent, dass ich ihn gleich für unsere ersten Lehrpersonen-Schulungen gebucht habe. Ich kann die Weiterbildung Zofingen nur empfehlen.»

Patrick Limacher, aus dem Kurs die Toolbox für digitale Klassenführung

«Dank dem Bildungsgang bin ich viel sattelfester im Umgang mit den einzelnen Programmen. Super war auch die Vorbereitung auf die Prüfungen. Der Bildungsgang ist darum absolut empfehlenswert.»

Marcel Studer, aus dem Bildungsgang ICT Advanced-User SIZ

Dazu passende Weiterbildung

Microsoft Teams in der Schulorganisation einsetzen

Digitale Notizen im Griff mit OneNote

Ich berate Sie gerne

AKTUELL

Jetzt erst recht - dranbleiben und in die Zukunft investieren!

Die Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurden verschärft. Bis auf sehr wenige Ausnahmen können Sie unsere Bildungsgänge nach wie vor besuchen, ohne ein COVID-Zertifikat vorweisen zu müssen. Die Einhaltung der Maskenpflicht und der bekannten Hygienemassnahmen ist dabei zwingend erforderlich. Also bleiben Sie am Ball und gewinnen Sie neue Perspektiven mit unseren spannenden Bildungsgängen.

Immobilien

Ihr lohnender Einstieg in die Immobilienbranche: In diesem Bildungsgang erarbeiten Sie sich vertiefte Grundkenntnisse der Immobilienbewirtschaftung und schaffen so ein solides Fundament für ihre berufliche Zukunft und Karriere rund um das Geschäft mit Liegenschaften.

Mehr dazu

Leadership Führungsfachleute

Mit dem Zertifikat Leadership der Schweizer Vereinigung für Führungsausbildung (SVF) steigen Sie optimal ins Thema Führung ein.

Mehr dazu

Microsoft 365 für Schulen

Jetzt oder nie: Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Microsoft 365 und BYOD an Ihrer Schule. Vom Konzept bis zur Weiterbildung – alles aus einer Hand.

Mehr dazu