Dipl. Betriebsleiter/-in Carrosserie - BWZ Weiterbildung

Dipl. Betriebsleiter/-in Carrosserie

Denken Sie wie ein Unternehmer und wollen in Ihrer Garage Führungsverantwortung übernehmen? Dann ist die höchste Weiterbildung im Carrosseriegewerbe genau das Richtige für Sie. Dipl. Betriebsleiter/-innen führen selbständig Geschäftsbereiche oder Carrosseriebetriebe.

Arbeitsgebiet

Betriebsleiter passen den Betrieb den modernen Anforderungen an und entwickeln Strategien. Sie sind verantwortlich für die Finanzierung und für die Personenführung.

Zielpublikum

Interessierte Personen, die Führungsverantwortung übernehmen wollen und sich durch unternehmerisches Denken und Handeln auszeichnen.

Voraussetzungen

Zur höheren Fachprüfung wird zugelassen, wer:

  1. über den eidgenössischen Fachausweis als Carrosseriewerkstattleiter/-in in einer der drei Fachrichtungen oder über eine gleichwertige
    Qualifikation verfügt.
  2. wer mindestens 2 Jahre Führungserfahrung in der Carrosseriebranche vorweisen kann.

Lerninhalte

Sie verfügen am Schluss der Weiterbildung über die folgenden wichtigen beruflichen Handlungskompetenzen:
Dipl. Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter Carrosserie führen und gestalten den Carrosseriebetrieb nachhaltig
betreuen die Carrosserie-Marktpartner
führen den Carrosseriebetrieb finanzwirtschaftlich
führen das Carrosseriepersonal
Der Lehrplan ist in folgende Unterrichtseinheiten gegliedert:
Strategisches Management
Struktur- und Prozessmanagement
Marketing und Kommunikation
Qualitätsmanagement
Riskmanagement
Rechtliche Aspekte
Projektmanagement
Unternehmensführung
Marktkenner
Finanz- und Rechnungswesen
Personelle Führung

Lehrmittel

Der Aufwand für die Lehrmittel ist in den Kurskosten nicht eingerechnet.

Abschluss

Die Höhere Fachprüfung umfasst folgende schriftliche und mündliche Prüfungsteile:

  1. Carrosseriebetrieb nachhaltig führen und gestalten, Businessplan & Marketingkonzept
  2. Marktpartner des Carroseriebetriebs betreuen
  3. Carrosseriebetrieb finanzwirtschaftlich führen
  4. Personal des Carrosseriebetriebs führen
  5. Diplomarbeit erstellen und präsentieren inkl. Fachgespräch

Ist die Höhere Fachprüfung mit Erfolg abgeschlossen stellt der Bund das eidg. Diplom diplomierte Betriebsleiterin Carrosserie / diplomierter Betriebsleiter Carrosserie aus.

Die Berufs- und Weiterbildung Zofingen stellt eine Ausbildungsbestätigung aus, wenn

  • der Unterricht regelmässig besucht wird und eine Anwesenheit von mindestens 80% in jedem Semester ausgewiesen werden kann.
  • eine erfolgreiche Absolvierung der internen Zwischen- und Schlussprüfung erreicht wird.

Kosten/Finanzierung

12 und mehr Teilnehmende
4 Semester à je CHF 3250.- (exkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren)
10-11 Teilnehmende
4 Semester à je CHF 3625.- (exkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren)
8-9 Teilnehmende
4 Semester à je CHF 4000.- (exkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren)

Die Subjektfinanzierung sieht vor, dass Absolvierende von Bildungsgängen mit eidg. Abschlüssen auf Stufe Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen , finanziell unterstützt werden. Unabhängig vom Wohnkanton haben Teilnehmende Anrecht auf 50% der Kosten, für eidgenössische Berufsprüfungen sind dies maximal CHF 9500.–, für höhere Fachprüfungen maximal CHF 10500.–. Unabhängig vom Prüfungserfolg beantragen die Teilnehmenden die Rückerstattung direkt beim Bund. Eine Vorfinanzierung ist auf Antrag beim Bund möglich.

Organisation

Während den Zofinger Schulferien findet kein Unterricht statt.

Broschüre

Weitere Informationen zur Ausbildung zum Dipl. Betriebsleiter/-in Carrosserie finden Sie in unserer Broschüre.

Broschüre (PDF)

Broschüre per Post bestellen.

Start 12. September 2020

Kursnummer
20.4131
Dauer
19 Monate
Tag(e) und Zeit(en)
Fr, 13.45 – 17.00 Uhr
Sa, 09.00 – 16.15 Uhr
Kosten
CHF 13’000.- – CHF 16’000.-
Lehrmittel
exkl.
Anmeldeschluss
17. August 2020
Abschluss
Eidg. Diplom und Zertifikat Weiterbildung Zofingen
Ort
Bildungszentrum Zofingen

Freie Plätze vorhanden

Infoanlass Dipl. Betriebsleiter/-in Carrosserie

5. März 2020

19:00 Uhr

Mehr

Das sagen ehemalige Teilnehmende

«Die Weiterbildung hat mich auf ein höheres Level gebracht. Ich verstehe jetzt die Abläufe in meinem Betrieb. Ich werde die Weiterbildung zum Carrosseriefachmann ebenfalls hier machen.»

Jan Menth, Werkstattkoordinator

«Die Weiterbildung Zofingen ist dank der kompetenten Fachpersonen optimal für mich. Ich bin derart zufrieden, dass ich hier bereits die Weiterbildung zur Werkstattkoordinatorin plane.»

Rose Suter, Carrosseriefachhmann/frau Fachrichtung Lackiererei/Spenglerei

Dazu passende Weiterbildung

Souverän verhandeln und Konflikte meistern

Stark sprechen, sicher auftreten

Ich berate Sie gerne

Karriereberatung
Unsicher, wie es bei Ihnen beruflich weitergehen soll? Dann nutzen Sie unsere neue Karriereberatung: Gerrit Künzel, Mitglied der Leitung Weiterbildung, bespricht mit Ihnen gern die besten Weiterbildungsoptionen. Basis dafür sind Ihr Lebenslauf, Ihre Vorbildung, Ihre Vorlieben, Stärken und Wünsche.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin unter karriereberatung@bwzofingen.ch