Der Bund unterstützt Sie finanziell - Weiterbildung Zofingen

Der Bund unterstützt Sie finanziell

Vorbereitende Kurse auf eidgenössische Prüfungen

Sie bereiten sich bei der Weiterbildung Zofingen mit einem Kurs oder mehreren Kursen auf eine eidgenössische Berufsprüfung vor? Der Bund unterstützt Sie dabei. Der Bund übernimmt 50 Prozent der angefallenen Kursgebühren inkl. Lehrmittel, wenn Sie im Anschluss an den Kursbesuch die eidgenössische Prüfung absolvieren. Wir zeigen Ihnen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und wie Sie die Unterstützung beantragen können.

Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  1. Sie haben einen vorbereitenden Kurs auf eine eidgenössische Prüfung absolviert.
  2. Sie haben die Kursgebühren bezahlt.
  3. Sie haben die eidgenössische Prüfung absolviert.
  4. Sie wohnen in der Schweiz.

Auf der Internetseite des SBFI finden Sie detaillierte Informationen zu den Beitragsvoraussetzungen: www.sbfi.admin.ch/absolvierende

Mit dieser Unterstützung können Sie rechnen:

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, erstattet Ihnen der Bund 50 Prozent der anrechenbaren Kursgebühren zurück. Diese sind auf der Zahlungsbestätigung des Kursanbieters aufgeführt.

  • Für die Berufsprüfung erhalten Sie maximal CHF 9500.-
  • Für die höhere Fachprüfung erhalten Sie maximal CHF 10’500.-

Wenn Sie zur Vorbereitung auf eine eidgenössiche Prüfung mehrere Kurse oder Module absolvieren, können Sie die Kursgebühren kumulieren.

So kommen Sie zu Ihrem Bundesbeitrag:

  1. Sie registrieren sich über das Onlinportal www.sbfi.admin.ch/bundesbeitraege
  2. Sie laden die Rechnung(en) und die Zahlungsbestätigung(en) hoch.
  3. Sie laden die Prüfungsverfügung hoch.
  4. Sie erhalten Ihren Bundesbeitrag.

Informationsblatt Subjektfinanzierung von vorbereitenden Kursen auf eidgenössische Prüfungen

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf dem Weg zur eidgenössischen Prüfung.

CORONA AKTUELL

Digital weiter­kommen.

Aufgrund des Corona-Notstands ist die Weiterbildung Zofingen bis am 7. Juni für den physischen Unterricht und für alle Veranstaltungen geschlossen. Dank unserer grossen Online-Kompetenz sind wir jedoch bis dann digital für Sie da: Sie können via Web weiterhin an Ihren Bildungsgängen teilnehmen.

Online-Beratung

Wir beraten Sie derzeit per Video-Call und Telefon rund um Karriere und Bildungsgänge. Ab dem 8. Juni können Sie sich zusätzlich dazu auch vor Ort bei uns beraten lassen.

Mehr dazu

Office 365 für Schulen

Jetzt oder nie: Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Office 365 und BYOD an Ihrer Schule. Vom Konzept bis zur Weiterbildung – alles aus einer Hand.

Mehr dazu

Infoanlässe

Wieder vor Ort: Am 24. Juni können Sie sich im BZZ beim Weiterbildungs-Update über aktuelle Bildungsgänge informieren. Individuell und kostenlos.

Mehr dazu